Fire - in der Steinzeit

Amazon Fire Tablets: Menschen, die ins Feuer starren – Ein Vergleich

 

Das waren noch Zeiten!
Das Mammut war erlegt, das nachfolgende Barbecue war vorüber und unsere Altvorderen saßen höchst befriedigt, leise und laute Geräusche von sich gebend, ums Lagerfeuer herum und starrten glücklich in die Flammen.
Mehrere Hundertausend Jahre lang wiederholte sich diese Szene in den Höhlen und Unterschlupfen der geehrten Ahnen allabendlich. Generation folgte auf Generation.
Das also war sie, die abendliche Freizeitbeschäftigung der Menschheit für einen lange, lange Zeit:
Ins Feuer starren.

Fire - in der Steinzeit
Fire – in der Steinzeit – Credits: Frits Ahlefeld – Hikingartist.com

Jedoch, dem „ins Feuer starren“ widerfuhr dasselbe Schicksal, wie auch dem wohlschmeckenden und nahrhaften  Mammut:

…Ausgestorben…

   

Unsere sommerlichen Grillparties sind nur noch ein schwacher Abklatsch dieser schönen Zeit, als der Mensch noch naturverbunden war.

Was für ein Glück aber, hat doch auch Amazon diesen Missstand (<–Wort mit drei s – 😉 ) endlich erkannt!

Heute braucht niemand mehr Holz zu sammeln und ein Lagerfeuer zu entzünden. Moderne Menschen setzen sich um den Küchentisch herum, legen ein Tablet in die Mitte und schon sind alle happy beim gemeinsamen Youtube-Videos schauen!

Und vermutlich deshalb hat das Amazon Tablet dann ja auch diesen merkwürdigen Namen bekommen!

Fire – Menschen, die ins Feuer starren.

Ja, es ist nicht übertrieben:
Die Amazon Fire Tablets sind als vollwertiger Ersatz für die verlorene Heimseligkeit der Steinzeithöhle und ihrer Kochnische zu gebrauchen – man kann Bücher und Magazine lesen, Videos und Fotos anschauen, Spiele spielen, per eMail korrespondieren oder im Internet surfen – das sind die nur wichtigsten Dinge, die man mit einem Fire Tablet so anstellen kann.

Und genau wie ins Feuer, kann man natürlich auch ganz alleine auf sein Fire Tablet starren.

Du willst unbedingt eins, weißt aber nicht welches Tablet aus der Fire Fmilie für dich das richtige ist?

Wer sich über die Details informieren will kann dies bei den Einzelbeschreibungen tun:

Fire – schlicht und einfach: Fire
Fire Kids Edition – für ganz besondere Kinder
Fire HD 6 – die Alternative zum Kindle
Fire HD 8 – das dünnste Fire Tablet
Fire HD 10 – das größte Fire Tablet

Und hier gibt es den großen Fire Tablet Vergleich als Tabelle:

Details Fire HD 6 Fire HD 8 Fire HD 10
Display 15 cm (6 Zoll) 20.3 cm
(8 Zoll)
26.7 cm
(10.1 Zoll)
Auflösung 1280 x 800 (252 ppi) 1280 x 800 (189 ppi) 1280 x 800 (149 ppi)
Farben Schwarz – Magenta – Weiß – Zitronengelb – Kobalt Schwarz – Blau – Orange – Magenta Schwarz – Weiß
Prozessor Quad-Core bis
zu 1.5 GHz
Quad-Core bis zu 1.5 GHz Quad-Core bis zu 1.5 GHz
Audio Mono-Lautsprecher Stereo-Lautsprecher Stereo-Lautsprecher
Mikrofon eingebautes Mikrofon eingebautes Mikrofon eingebautes Mikrofon
Speicher 8 GB oder
16 GB
8 GB und
16 GB
16 GB und
32 GB
Kamera vorn VGA-Frontkamera HD-Frontkamera HD-Frontkamera
Kamera hinten rückseitige 2MP-Kamera rückseitige 5MP-Kamera rückseitige 5MP-Kamera
Video 720p HD-Video-aufnahme 1080p HD-Video-aufnahme 1080p HD-Video-aufnahme
WLAN Singleband-WLAN Dualband-WLAN Dualband-WLAN
Akku Bis zu 8 Stunden lesen Bis zu 8 Stunden lesen Bis zu 8 Stunden lesen
Gewicht 290 Gramm 311 Gramm 432 Gramm
Maße 169 mm x 103 mm x 10.7 mm 214 mm x 128 mm x 7.7 mm 262 mm x 159 mm x 7.7 mm
Erweiterung keine Erweiterung möglich erweiterbar
um bis zu 128 GB mit microSD
erweiterbar
um bis zu 128 GB mit microSD

>>> Die Fire Tablets bei Amazon


Die Ruinenstädte der Maya - Werbung

Ein Gedanke zu „Amazon Fire Tablets: Menschen, die ins Feuer starren – Ein Vergleich“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.