Schlagwort-Archive: China

Ibn Battuta – Reisen ans Ende der Welt – ein arabischer Weltenbummler

Tatsächlich, auch ich habe schon einmal das Ende der Welt erreicht. Es geschah, eher aus Versehen, auf meiner letzten Reise. Als ich dort angekommen war und mein Gepäck in meiner Unterkunft verstaut hatte, ging ich los, um mir das Ende der Welt genauer anzuschauen. Der Himmel war grau und es nieselte, die Temperaturen lagen trotzdem … Ibn Battuta – Reisen ans Ende der Welt – ein arabischer Weltenbummler weiterlesen

Bismillah! – Wilhelm Filchner

Bismillah! von Wilhelm Filchner ist die Schilderung einer Expedition durch Tibet, die Filchner in den Jahren 1934 – 1937 durchführte. Bismillah ! ist der Ausruf frommer Muslime und äußerlich vergleichbar mit dem Ausdruck „In Gottes Namen“ – Filchner und seine Begleiter dürften diese Ausdrücke des Öfteren gebraucht haben. Bismillah! Vom Huang-Ho zum Indus. Wilhelm Filchner … Bismillah! – Wilhelm Filchner weiterlesen

Sieben vorbei und acht verweht – die frühe Entdeckungsgeschichte der Menschheit – Paul Herrmann

Sieben vorbei und acht verweht – die frühe Entdeckungsgeschichte der Menschheit – Paul Herrmann Das Buch, das ich heute aus dem Regal gezogen habe, um es hier vorzustellen ist speziell. Speziell, wegen seiner aussergewöhnlichen Mischung aus Tatsachen und Phantastereien, Zitaten und Belegen. Ein Beispiel für in angenehmer Sprache geschriebene Geschichtsliteratur der 50er Jahre. An vielen … Sieben vorbei und acht verweht – die frühe Entdeckungsgeschichte der Menschheit – Paul Herrmann weiterlesen

Die östliche Welt – Geschichte Asiens – Dietrich Hans Teuffen

Ein dicker Wälzer ist das, der hier vor mir liegt. 1,2 kg schwer. Durch Zufall habe ich das Buch vor ein paar Jahren in einem Antiquariat entdeckt und nach kurzem schmökern erstanden. Auf 820 Seiten erzählt der Autor die Geschichte Asiens, des größten der Kontinente, von der Urzeit bis zur Mitte des vorigen Jahrhunderts. Vom Mittelmeer … Die östliche Welt – Geschichte Asiens – Dietrich Hans Teuffen weiterlesen