Archiv der Kategorie: Reiseerzählung

Dem Glücke nach durch Südamerika – Kurt Faber – 1919

Dem Glücke nach durch Südamerika – Erlebnisse und Erfahrungen eines Ruhelosen – Kurt Faber – 1919 Trinkt, o Augen, was die Wimper hält,Von dem goldnen Überfluß der Welt!Gottfried Keller Der Weltwanderer, so wird Kurt Faber verschiedentlich von Zeitzeugen und Hinterbliebenen bezeichnet und mit Recht kann man den 1883, als Sohn eines Pfälzer Lehrers in Mulhouse … Dem Glücke nach durch Südamerika – Kurt Faber – 1919 weiterlesen

An Lagerfeuern deutscher Vagabunden in Südamerika – Franz Donat – 1927

Franz Donat war das Pseudonym, unter dem der im thüringischen Ruhla geborene Franz Stehmann mehrere Werke veröffentlichte. Donat, 1890 geboren, war Sohn eines Meerschaumpfeifenschnitzers. Im Alter von 16 Jahren heuerte er auf einem Schiff an, verlies dieses jedoch heimlich in Brasilien. In den folgenden Jahren führte er ein abenteuerliches Leben als Landstreicher, Tagelöhner und Vagabund. … An Lagerfeuern deutscher Vagabunden in Südamerika – Franz Donat – 1927 weiterlesen

Wanderer ohne Ziel – Artur Heye – 1925

Wanderer ohne Ziel – Artur Heye – 1925 Die wahren wandrer aber sinds die reisen Nur um zu reisen – federleichter hauf! Sie können nie ihr schicksal von sich weisen. Sie wissen nicht warum und rufen: auf! Der sonne glanz auf veilchenfarbnen meeren Der glanz der städte wenn die sonne sinkt Entzündete in uns ein … Wanderer ohne Ziel – Artur Heye – 1925 weiterlesen

Mark Twain und Robert Louis Stevenson – Kostenlose eBooks für den Kindle: Reiseberichte und Weltreisen

Kostenlose eBooks für den Kindle eBook Reader gibt es zu Tausenden. Mehr als 4500 Titel umfasst die Sammlung, die Amazon im Kindle-Shop zur Verfügung stellt. Das ist eine Menge, die kaum noch zu überschauen ist. Dies stellt eine hervorragende Möglichkeit dar, sich ein paar Werke der Weltliteratur auf den neu erworbenen Kindle zu laden. Ich … Mark Twain und Robert Louis Stevenson – Kostenlose eBooks für den Kindle: Reiseberichte und Weltreisen weiterlesen

Siam hinter der Bambuswand – Alice Ekert-Rotholz -1952

Siam hinter der Bambuswand ist ein Reisebuch der  Schriftstellerin Alice Ekert-Rotholz, in dem sie ihre Erlebnisse während ihres Aufenthaltes zwischen 1939 und 1952 in Thailand und Bangkok verabeitet hat. Die Gesamtauflage der Werke der erfolgreichen Autorin lag bei mehr als 3 Millionen. Emigration Nach der Machtübernahme durch die Nationalsozialisten emigrierte die christlich motivierte, überzeugte Pazifistin … Siam hinter der Bambuswand – Alice Ekert-Rotholz -1952 weiterlesen

Auf der Suche nach dem Goldenen Mann – Die Geschichte von El Dorado – Victor von Hagen

Auf der Suche nach dem Goldenen Mann – Die Geschichte von El Dorado entführt den Leser in ein Gebiet, das heute die Staaten von Venezuela und Kolumbien umfasst.

Erin Currier – Carnet d’Asie 2005 – Kunst auf Reisen

Carnet d’Asie 2005 – Erin Currier – Kunst auf Reisen – Reisende Kunstler – Das beste Buch der Welt Eher zufällig bin ich gestern in den Besitz eines ganz besonderen Reisebuches gekommen.  Entdeckt habe ich das Buch bei einer Vernissage der beiden Künstler  Erin Currier und Anthony Hassett. Das Reisetagebuch der Erin Currier Aus Santa … Erin Currier – Carnet d’Asie 2005 – Kunst auf Reisen weiterlesen

Indienfahrt – Waldemar Bonsels

Indienfahrt – Waldemar Bonsels – Sexismus Nein, es geht nicht wirklich um Sexismus in diesem Artikel.  Aber mindestens sieben mal muss das Wort Sexismus in meiner Besprechung der Indienfahrt von Waldemar Bonsels auftauchen, hat mein Business-Berater gesagt! Das dient dazu beim Google-Ranking weiter nach vorne zu rutschen und mehr Hits zu bekommen…ok, schauen wir mal, … Indienfahrt – Waldemar Bonsels weiterlesen