Archiv der Kategorie: 1880 – 1960 – Moderne

Zeit: 1880 – 1960

Das Grenzerbuch – Friedrich von Gagern – 1927

Heute kommt so ein richtig alter Schmöker dran. Erschienen ist er im Jahre 1927 und wurde danach, noch bis in die 70er Jahre, immer wieder neu aufgelegt. Es handelt sich um das Buch Das Grenzerbuch – Friedrich von Gagern   Von Pfadfindern, Häuptlingen und Lederstrumpfen Das hört sich eigentlich an, als wäre es ein Wild-West-Roman. … Das Grenzerbuch – Friedrich von Gagern – 1927 weiterlesen

An Lagerfeuern deutscher Vagabunden in Südamerika – Franz Donat – 1927

Franz Donat war das Pseudonym, unter dem der im thüringischen Ruhla geborene Franz Stehmann mehrere Werke veröffentlichte. Donat, 1890 geboren, war Sohn eines Meerschaumpfeifenschnitzers. Im Alter von 16 Jahren heuerte er auf einem Schiff an, verließ dieses jedoch in Brasilien, wo er sich heimlich an Land schlich  . In den folgenden Jahren führte er ein … An Lagerfeuern deutscher Vagabunden in Südamerika – Franz Donat – 1927 weiterlesen

Die östliche Welt – Geschichte Asiens – Dietrich Hans Teuffen

Ein dicker Wälzer ist das, der hier vor mir liegt. 1,2 kg schwer. Durch Zufall habe ich das Buch vor ein paar Jahren in einem Antiquariat entdeckt und nach kurzem schmökern erstanden. Auf 820 Seiten erzählt der Autor die Geschichte Asiens, des größten der Kontinente, von der Urzeit bis zur Mitte des vorigen Jahrhunderts. Vom Mittelmeer … Die östliche Welt – Geschichte Asiens – Dietrich Hans Teuffen weiterlesen

Die 100 besten Sprüche und Zitate zum Reisen – Reisezitate – Top 100

Auf dieser Seite habe ich eine Reihe von Zitaten, Sprüchen und Aphorismen zum Thema Reisen zusammengestellt.  Mehr als 100 Reisezitate sind es mittlerweile. Manche dieser… Related posts: Das beste Buch der Welt – um was es hier geht…

Der Geist in den Wassern – Joan McIntyre – 1982

Der Geist in den Wassern ist eine Sammlung von Texten unterschiedlicher Autoren mit dem Ziel dem Leser den Gedanken daran nahe zu bringen, dass Wale und Delphine mit einem hochentwickelten Bewusstsein ausgezeichnet sind. “Ein Buch zu Ehren des Bewusstseins der Wale und Delphine” ist dann auch der treffende Untertitel des Buches. Der Geist in den … Der Geist in den Wassern – Joan McIntyre – 1982 weiterlesen

Dem Glücke nach durch Südamerika – Kurt Faber – 1919

Dem Glücke nach durch Südamerika – Erlebnisse und Erfahrungen eines Ruhelosen – Kurt Faber – 1919 Trinkt, o Augen, was die Wimper hält, Von dem goldnen Überfluß der Welt! Gottfried Keller Der Weltwanderer, so wird Kurt Faber verschiedentlich von Zeitzeugen und Hinterbliebenen bezeichnet und mit Recht kann man den 1883, als Sohn eines Pfälzer Lehrers … Dem Glücke nach durch Südamerika – Kurt Faber – 1919 weiterlesen

Fünf lustige Reisegedichte

Weil gestern der Welttag der Poesie war und ich ihn glatt verpasst habe, schiebe ich heute fünf kleine Reisegedichte zum Thema Reise nach, die hoffentlich die Zeit bis zum nächsten Artikel etwas verkürzen. Sie stammen natürlich von den besten Poeten, die das Volk der Dichter und Denker hervorgebracht hat! Heinz Erhardt, Wilhelm Busch und Eugen … Fünf lustige Reisegedichte weiterlesen

Abenteuer reisender Frauen – Armin Strohmeyr

Das Buch “Abenteuer reisender Frauen” zieht einen großen Bogen durch die Jahrhunderte und beginnt mit der schon fast skurril anmutenden Geschichte der Catalina de Erauso, die zu Beginn des 17. Jahrhunderts als fünfzehnjähriges Mädchen aus einem spanischen Kloster flieht, schließlich im Peru der Konquistadoren landet, sich als Mann verkleidet den spanischen Truppen anschließt, so quasi ihr ganzes Leben verbringt und lange verborgen bleibt. Weiterlesen…